Ehrenamt in der Schuldnerberatung

Seit Oktober 2008 hat die Schuldnerberatung der Kreisdiakoniestelle Tuttlingen personelle Verstärkung bekommen. Denn auch in diesem Bereich hat jetzt das Ehrenamt Einzug gehalten. Seit dem Eintritt in den Ruhestand arbeitet Bankkaufmann Helmut Manz einmal wöchentlich in der Schuldnerberatung mit. Wir freuen uns über die Bereitschaft von Herrn Manz, sich bei uns ehrenamtlich zu engagieren. Als ehemaliger leitender Bankmitarbeiter bringt er sein umfangreiches Fachwissen ein. Er ist damit eine prima Verstärkung für das bisherige „Ein-Mann-Team“ und ein willkommener Gesprächspartner für den fachlichen Austausch. Da Herr Manz auch die Aufgabe der oft mühevollen Arbeit der Sichtung der Schuldnerunterlagen und der Dateneingabe in die EDV mit übernommen hat, trägt er wesentlich dazu dabei, dass sich die Wartezeiten der Ratsuchenden verkürzen. Wir freuen uns, dass er bei uns „mit im Boot“ sitzt und danken ihm ganz herzlich für sein wertvolles ehrenamtliches Engagement.