Wir brauchen Ihre Hilfe.

Wir freuen uns,

  • wenn Sie sich und Ihre Ideen aktiv in unsere Einrichtung mit einbringen, weil wir bei der Durchführung von Projekten in den Gemeinden auf die Mitarbeit von freiwilligen Helfern angewiesen sind.

  • wenn Sie uns  Sachspenden für den Diakonieladen Kaufkultur (gut erhaltene Kleidung, Kleinmöbel, Elektrohaushaltsgeräte, Bücher, Schallplatten etc.....) zukommen lassen.

  • wenn Sie Spaß daran haben sich mit Büchern zu beschäftigen und uns beim Auf- und Ausbau unseres Internetbuchhandels Byblos Diakonia ehrenamtlich unterstützen. Eine gute Einweisung und Begleitung gibt es natürlich auch.

  • wenn Sie helfen, indem Sie unser Beratungsangebot denjenigen bekannt machen, bei denen Sie den Eindruck haben, dass diese Unterstützung, Rat oder Hilfe benötigen.